Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Tageskliniken  Tagesklinik Ebersberg

Tagesklinik Ebersberg

Die Tagesklinik Ebersberg ist eine teilstationäre Abteilung des kbo-Inn-Salzach-Klinikums Wasserburg am Inn. Als gemeindenahe Einrichtung für die Stadt und den Landkreis Ebersberg sowie angrenzende Landkreise ist sie ein wertvoller Baustein in der Kette ambulanter und stationärer Versorgung. Sie kommt auch für eine Anschlussbehandlung nach einem vollstationären Aufenthalt in Frage, um den Übergang in eine ambulante Weiterbehandlung sowie die Rückkehr in den Alltag sowie das Arbeitsleben zu erleichtern.

Flyer Tagesklinik Ebersberg


Unsere Patienten

In der Tagesklinik Ebersberg werden psychisch kranke Menschen ab 18 Jahren tagsüber von Montag bis Freitag behandelt. Ausschlusskriterien sind akute Selbst- oder Fremdgefährdung, akute Intoxikationen sowie fortgeschrittene hirnorganische Erkrankungen mit Desorientierung und Verwirrtheit.

 

Unser Leistungsspektrum

Diagnostik

Basis der Behandlung ist eine sorgfältige Diagnostik anhand operationalisierter Diagnosekriterien einschließlich laborchemischer apparativer Befunde sowie standardisierter Erhebungsinstrumente.

Wir richten uns nach Ihrer Lebensgeschichte und erstellen mit Ihnen einen ganzheitlichen, individuellen Behandlungsplan für folgende Erkrankungen:

  • Angsterkrankungen
  • Belastungsreaktionen
  • Depressionen
  • Essstörungen und Zwangserkrankungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychosen

Therapieangebot

  • psychotherapeutische Einzelgespräche
  • psychodynamisch und ressourcenorientierte Gruppentherapien
  • Kunsttherapie
  • Tanz- und Bewegungstherapie
  • Ergotherapie
  • Körperorientierte Entspannungsverfahren
  • Sportgruppe
  • Soziales Kompetenztraining
  • Psychoedukation
  • Konzentrations- und Gedächtnistraining
  • Aktivitäts- , Fertigkeiten- und Genussgruppe
  • Sozialpädagogische Beratung und Hilfe
  • Bezugspflege
  • Entlass-Management

Die Therapiedauer hängt von der jeweiligen Erkrankung ab und bewegt sich zwischen etwa drei und acht Wochen.

 

Unser Team

Die Behandlung erfolgt in einem multiprofessionell aufgestellten Team aus Fach- und Assistenzärzten, Psychologen, Kunst- sowie Tanz- und Bewegungstherapeuten, Sozialpädagogen, examiniertem Pflegepersonal mit Fachausbildung und Abteilungssekretariat.

 

Informationsveranstaltungen

Wir führen 14-tägig Informationsveranstaltungen über unsere Tagesklinik durch, an denen sie unverbindlich teilnehmen können. Die Termine werden im Internet bekannt gegeben.

 

Startseite